Skip to main content

2017–2019. Die Chronik.

Volksbank Berg eG


Unsere Daten und Fakten im Überblick

Die Volksbank Berg entstand 2017 durch die Fusion der Raiffeisenbank Kürten-Odenthal und der Volksbank Wipperfürth-Lindlar.

Sie wurde in die beiden Vertreterversammlungen (4. Juli 2017 Volksbank Wipperfürth-Lindlar und 5. Juli 2017 Raiffeisenbank Kürten-Odenthal) rückwirkend zum 1. Januar 2017 beschlossen. Am 22. August 2017 erfolgte die Eintragung in das Genossenschaftsregister des Amtsgerichts Köln.

16 Filialen (davon 6 SB-Filialen) im Geschäftsgebiet:

  • 51467 Bergisch Gladbach-Schildgen
  • 51515 Kürten
  • 51519 Odenthal
  • 51688 Wipperfürth
  • 51789 Lindlar

 

Sitz: Wipperfürth, Hochstraße 38

Bankleitzahl     370 691 25

BIC                  GENODED1RKO


2017

Bilanzsumme in Mio. Euro:

1.145

Mitglieder:

19.817

Mitarbeiter:

212 (davon 19 Auszubildende)

Infos: 
Vorstand:
 
  • Franz-Günter Fehling (bis 31.12.2018),
  • Christoph Gubert
  • Helmut Vilmar
  • Volker Wabnitz
 
Aufsichtsrat:
 
  • Michael Schmitz (Vorsitzender), Notariatsbürovorsteher
  • Norbert Orbach (Stellv. Vorsitzender), Kaufm. Angestellter
  • Ulrich Bongen, Geschäftsführer
  • Heike Breuer-Joseph, Kommunalbeamtin
  • Jörg Brüwer, Rechtsanwalt/Steuerberater
  • Markus Kaspers, Stelbständiger Unternehmer
  • Jörg Meuten, Rechtsanwalt
  • Heribert Winterberg, Bauingenieur
  • Jörg Nawroth
  • Hans-Georg Theunissen, Dipl.Agrar-Ingenieur
 
 
     

     


    Wenn Sie ergänzende Informationen oder Bilder haben, können Sie uns diese zukommen zu lassen. Nutzen Sie dazu bitte ausschließlich unseren Servicebereich:

    Bild/ Beitrag einreichen